Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Lebendig und wirksam leiten mit TZI – Eine Einführung in die Themenzentrierte Interaktion

18 Juni - 16:00 - 20 Juni - 13:00

Um mit Freude und Erfolg ein Team, eine Klasse, ein Seminar oder eine Gruppe leiten zu können, bietet die TZI professionelles Handwerkszeug auf einer werteorientierten Basis.

Die Themenzentrierte Interaktion zielt u.a. darauf ab,

  • lebendige Lernprozesse zu gestalten,

  • ein themenbasiertes Miteinander auf Augenhöhe erlebbar zu machen,

  • Führungspersönlichkeit und Leitungskompetenz zu stärken und weiterzuentwickeln.

Dieses Wochenende bietet einen Einstieg in die Themenzentrierte Interaktion. Es fokussiert auf das Kennenlernen der Methodik und sensibilisiert für Interaktionen in zwischenmenschlichen Beziehungen im Seminar- und Unterrichtsgeschehen, in Team- oder Gruppenkonstellationen.

Die Teilnehmenden werden Haltung und Methodik der TZI kennen lernen, eigenes Handeln reflektieren und Anregungen für die Umsetzung erhalten.

Dabei begleiten uns auch Fragen aus der Berufspraxis der Teilnehmenden mit Blick auf folgende Überlegungen

  • Wie leite ich mich?
  • Wie leite ich meine Gruppe, mein Team?
  • Was brauche ich, in meiner Rolle als Leiter*in?

Das Seminar richtet sich an Menschen in Führungsposition, Team – oder Gruppenleiter*innen, Seminarleiter*innen, Dozent*innen in unterschiedlichen Berufsfeldern sowie ehrenamtlich tätige Leitungspersonen.

Seminarkosten:  Euro 185.- (Mitglieder), 210.- (Nichtmitglieder)

Pensionskosten:  EZ/VP/Tag: 72.- Euro

Anmeldung über:  www.ruth-cohn-institute.org

Details

Beginn:
18 Juni - 16:00
Ende:
20 Juni - 13:00

Veranstaltungsort

Bildungshaus der Salvatorianerinnen
Kerpen-Horrem, 50169 Deutschland

Veranstalter

Ruth Cohn Institute
Website:
www.ruth-cohn-institute.org
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.